Donnerstag, 19. Mai 2016

Rezension: Liebe deine Träume

Liebe deine Träume

 →→Info´s zum Buch←←

▶Autor: Anna Fischer
▶Verlag: -
▶Ebook: 0,99€
Taschenbuch: 8,99€
Seitenanzahl:256


→→Klappentext←←  

»Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?«
Als Klaras Beziehung ausgerechnet im verflixten siebten Jahr in die Brüche geht, bietet sich ihr die Chance, endlich ihren langgehegten Traum zu verwirklichen. Raus aus dem behüteten Dorfleben, hinein in die Großstadt, um als Journalistin in Berlin Karriere zu machen!
Doch nicht nur, dass ihr das Vertrauen in die Liebe verloren gegangen ist, so muss sie als Praktikantin bei einem Boulevard-Magazin auch beruflich von vorne anfangen. Als sie über eine Filmpremiere berichten soll, stolpert Klara ihrem Kinoschwarm seit Jugendzeiten direkt vor die Füße. Der verliebt sich auf den ersten Blick in sie und für Klara stellt sich die Frage, ob sie überhaupt bereit ist, für dieses plötzlich so real gewordene Märchen?
   
→→Das Cover←←
  
 Das Cover ist wirklich sehr schön. Es spricht einen sofort an! Die Farben passen Perfekt zusammen und man will es sofort lesen.

      →→Meine Meinung←← 

Klara wollte einen gemütlichen Fernsehabend mit ihrem Liebling Lars verbringen. Doch dann findet sie heraus dass dieser sie mit ihrer Besten Freundin betrogen hat! Hals über Kopf zieht Klara nach Berlin und stolpert dort ihrem Schauspiel Schwarm Mike in die Arme. Und dieser hat großes Interesse an Klara! Ob das so gut geht...?

Dienstag, 17. Mai 2016

Rezension: Ich glaub mich knutscht ein Frosch

Ich glaub mich knutscht ein Frosch




→→Info´s zum Buch←←

▶Autor: Marie Lu Pera
▶Verlag: -
▶Ebook: 2,99€
Taschenbuch: 9,50
Seitenanzahl:350


→→Klappentext←←  

Was, wenn du erfährst, dass du verflucht bist und nur ein bestimmter Kuss dich am Leben erhalten kann? Und was, wenn dieser Kuss einen hohen Preis hat?
Endlich sechzehn! Doch die Freude über das Erreichen dieses Alters ist für Aimee nur von kurzer Dauer. Was sie nun erfährt, hätte sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen können: Sie ist verflucht. An einen bestimmten Kuss gebunden, den sie von nun an in regelmäßigen Abständen erhalten muss, um am Leben zu bleiben. Nur ein Elite-Hexengeschlecht kann ihr geben, wonach ihr Körper verlangt und sie fordern im Gegenzug ihren Dienst als Sklavin.
Aber Aimee hat absolut nicht vor, sich ihrem Schicksal zu fügen. Sie fordert es heraus und versucht alles, um den Fluch loszuwerden, was sich als schwieriges Unterfangen herausstellt. Doch in ihrem Kampf ist sie nicht allein. Helfer werden entsandt, um sie in Sicherheit zu bringen. Unter ihnen ein Hexer, der zur Hälfte ein Abkömmling des Elite-Hexengeschlechts ist und auf ihrer Seite steht.
Doch wenn Aimee gedacht hätte, er würde ihr seine rettenden Küsse freiwillig schenken, hat sie die Rechnung ohne ihn gemacht. Der distanzierte, arrogante Hexer, der zwischen ihnen die Funken gewaltig sprühen lässt, macht keinen Hehl daraus, dass ihm die „zeitraubende Prozedur“ – wie er es nennt – mehr als zuwider ist. Er sieht es als lästige Pflicht an, ständig die Wiederbelebungsmaschine zu spielen.
Aimee ist in der Zwickmühle, denn sie braucht seine Küsse. Einerseits findet sie diese bizarre Art und Weise, mit der sie verbunden sind, total aufregend, andererseits macht es ihr auch unsagbare Angst, von ihm abhängig zu sein. Und natürlich haben die Elite-Hexer nicht vor, ihre Sklavin entwischen zu lassen und jagen Aimee. Ihre Flucht entwickelt sich zu einem Tauziehen, das ihr weit mehr abverlangt, als ihr lieb ist. Kann Aimee ihrem Schicksal entfliehen oder siegt zum Schluss Jahrhunderte alte Magie gewoben aus einem uralten Familienstreit?
   
→→Das Cover←←
 Das Cover spricht mich wirklich sehr an. Diese Tag/ Nacht Perspektive ist total schön! Und Die beiden Menschen auf dem Cover passen perfekt zur Geschickte. Es ist schlicht aber schön. Was mich allerdings etwas stört ist das die Schrift hinten etwas verzehrt ist teilweise verschwommen.

     →→Meine Meinung←←

Also fangen wir erst mal mit den Positiven Dingen an. Der schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr gut lesen. Der Humor in diesem Buch ist einfach genial! Ich musste teilweise so sehr lachen das ich Bauchschmerzen bekommen habe. Auch die Grundidee fand ich super. Leider kam ich ab Seite 255 mit dem Buch überhaupt nichtmehr klar und hatte tierische Kopfschmerzen.

Freitag, 13. Mai 2016

Rezension: Touchdown fürs Glück

Touchdown fürs Glück


→→Info´s zum Buch←←

▶Autor:Poppy J. Anderson
▶Verlag:Rowohlt Taschenbuch Verlag
▶Ebook: 3,49€ 
Hardcover: 9,99€
Seitenanzahl: 368

→→Klappentext←← 

 

Die Frauen liegen Julian zu Füßen. Der talentierte Footballspieler ist der neue Star bei den New York Titans. Bis er ausgerechnet Liv in die Arme läuft. Die erfolgreiche Architektin lebt für ihren Beruf, der Liebe hat sie abgeschworen. Julian und sie sind grundverschieden, und doch waren sie einmal ein glückliches Paar. Bis ein schreckliches Ereignis sie trennte. Das Wiedersehen lässt alte Gefühle erwachen: Noch immer knistert es gewaltig zwischen ihnen. Aber kann es eine zweite Chance geben, nach allem, was geschehen ist?
 

→→Das Cover←←


Das Cover ist schlicht und einfach. Es gefällt mir gut, die Farbwahl stimmt und es ist auf jeden fall ein Cover das mein Interesse geweckt hat. Nur finde ich dass die Personen auf dem Cover und der Hintergrund nicht wirklich zum Inhalt passen.

     →→Meine Meinung←←  

  

Das Buch ist in der Er/Sie Perspektive geschrieben und man erfährt alles abwechselnd aus Livs und Julians Sicht. Die Geschichte beginnt damit dass sich Julian und Liv wiedersehen. Alte Gefühle kommen wieder hoch, Erinnerungen, Erlebnisse...

Donnerstag, 12. Mai 2016

Rezension: Forever with you

Forever with you





→→Info´s zum Buch←←
▶Autor: J.Lynn
▶Verlag: Piper Taschenbuch
▶Ebook: 8,99€
Taschenbuch: 9,99
Seitenanzahl:432


→→Klappentext←←  

Wenn ein heißer One-Night-Stand alles verändert ... An manche Dinge glaubt man einfach, auch wenn man sie selbst nie erlebt hat. Für Stephanie ist Liebe so etwas. Es gibt sie. Irgendwo da draußen. Vielleicht sogar für sie. Irgendwann. In der Zwischenzeit hat sie heiße One-Night-Stands mit hübschen Kerlen wie Nick. Doch aus dem kurzen Abenteuer mit ihm wird plötzlich mehr – bis das Schicksal es ihr wieder nimmt. So schnell Nick für Steph die Schutzmauern einreißt, die er bisher um sein Herz errichtet hatte, so schnell baut sie ihre auf, um den Schmerz und Nick nicht zu nahe kommen zu lassen. Aber er hat nicht vor, sie einfach kampflos aufzugeben ...
 
   
→→Das Cover←←
  
Ein super Cover das toll zu den anderen Büchern aus der Reihe passt und wunderschön im Regal aussieht😍

      →→Meine Meinung←← 

Ich bin ein absoluter Fan der Wait-for-you Reihe! Ich habe die Tage gezählt bis es endlich rauskam. Aus Stay with me kannte ich Nick schon sehr gut und wusste vom ersten Moment an: DEN MUSS ICH KENNENLERNEN!